Logo Leibniz Universität Hannover
Leibniz Universität Hannover/Institut für Statistik
Logo Leibniz Universität Hannover
Leibniz Universität Hannover/Institut für Statistik
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Lehre am Institut für Statistik

Statistische Methoden helfen den Ökonomen in verschiedensten Arbeitsfeldern, etwa in der Markt- und Konjunkturforschung, im Versicherungswesen, in der betrieblichen Qualitätskontrolle und ganz allgemein bei jeder Interpretation und Verarbeitung von Daten. Wenn Sie sich dabei nicht auf die Ergebnisse anderer verlassen, sondern selbst die Daten analysieren wollen, reichen die Kenntnisse aus dem Statistik Grundstudium oft nicht aus. Im Wahlpflichtfach Statistik lernen Sie daher auch komplexere Analyseverfahren kennen.

 

Sie sollen im Rahmen Ihres Statistikstudiums

  • typisch statistische Probleme in der VWL und BWL kennen lernen,
  • Methoden zu deren Lösung erarbeiten,
  • mit den allgemeinen Schlussweisen der Statistik vertraut werden,
  • aber auch die Grenzen statistischer Vorgehensweisen erkennen.

Auch wenn Sie danach noch nicht für alle Anwendungen Experte sind, sollten Sie damit in der Lage sein, Ihr methodisches Rüstzeug im Bedarfsfall selbständig weiter auszubauen.